Bei diesem Projekt wurde die Gestaltung durch einen anderen Grafiker erstellt. Die Aufgabe dieses Büros bestand darin, ein umfangreiches Gestaltungshandbuch zu erstellen für die komplexe Buchstruktur dieses Verlagsbereiches und alle typografischen Details. Setzer und weitere externe Grafiker bilden hier die Zielgruppe.
Bei diesem Projekt wurde die Gestaltung durch einen anderen Grafiker erstellt. Die Aufgabe dieses Büros bestand darin, ein umfangreiches Gestaltungshandbuch zu erstellen für die komplexe Buchstruktur dieses Verlagsbereiches und alle typografischen Details. Setzer und weitere externe Grafiker bilden hier die Zielgruppe.

Auch bei einem Buchprogramm oder einzelnen Buchreihen gibt es eine grundsätzlich geltende Basis.Das Verlagsprogramm ist in verschiedene Buchtypen gegliedert. Deren Besonderheiten werden einzeln und detailliert beschrieben.In tabellarischer Form werden alle typografischen Informationen aufgeführt, ergänzend werden Beispiele abgebildet.

Die Erstellung eines Gestaltungshandbuches für Grafiker und Setzer wurde in diesem Fall bewusst von der grafischen Basisgestaltung getrennt, um die Chance auf einen geübten Blick von außen zu nutzen.

Unter dem Verlagsnamen TRIAS erscheinen Publikationen, die sich an Patienten und gesundheitsbewusste Leser richten.

Themenschwerpunkt bilden unter anderem chronische Krankheiten, die vom Patienten ein hohes Maß an Eigeninitiative verlangen.

Haug Sachbuch ist der führende Ratgeberverlag in der Komplementärmedizin.

Schwerpunkte des Programms liegen – ähnlich wie beim Haug Fachbuch – unter anderem in der Homöopathie und der Ernährung.

Text: www.medizinverlage.de